Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Kunst & Kultur » Winterfest im Volksgarten

Winterfest im Volksgarten

Schon zum 12. Mal in Folge verwandelt sich der Volksgarten in eine Zeltstadt und ist von 29.11. bis 31.12. Spielort für das Winterfest, das innovative Festival zeitgenössischer Zirkuskunst.

Vom rockigen Zirkusmusical, über spektakuläre Balance-Akrobatik aus Frankreich, bis hin zu melancholischem Puppentheater und Zirkus-Illusion auf der Ladefläche eines alten Lastwagens: Auch dieses Jahr ist für jeden etwas zum Staunen, Träumen und Lachen dabei.

Lassen Sie sich von den internationalen Ensembles verzaubern und tauchen Sie ein in eine Welt voll Magie, Humor und Akrobatik!

Das Winterfest 2013 entpuppt sich als voller Erfolg und geht in die Verlängerung! Noch bis 4.1.2013 balancieren die drei Jungs vom Cirque Inextrémiste frech auf ihren Brettern und Gasflaschen und zeigen atemberaubende Akrobatik.

Cie Le Cubitus du Manchot zeigen im Theaterzelt ihr Ballet Manchot sogar noch bis 6.1.2013! Das Stück vereint Ballet, klassische Zirkuskunst und beinhaltet zahlreiche Elemente eines Rockmusicals. Begleitet wird die Truppe aus Frankreich von einer eigenen Band, die ordentlich Stimmung macht und (fast) niemanden mehr ruhig sitzen lässt…

 

Voriger Beitrag

Theater am Dürrnberg … »

Nächster Beitrag

Winterblüten … »

Blüht sie zu Weihnachten?

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen