Regionen
Buchen
Sprache
DE

Zipfer Tourismuspreis Voting

Die Finalisten stehen fest

Die bereits 15. Auflage des Zipfer Tourismuspreises stellt auch heuer wieder innovative Salzburger Tourismusprojekte in den Fokus der Öffentlichkeit. 19 Projekte wurden eingereicht, drei schafften es ins Finale.

Ein Onlinevoting entscheidet über den Gewinner. Das Voting ist bis 14.5.2018 für Sie geöffnet.

Echt.Sein. Salzburger Lungau – Urlaub, der erdet

Ganz nach dem Motto „Raufkommen zum Runterkommen“ fühlt sich der Mensch hier zwischen Berg und Tal noch eingebettet und beginnt sich selbst wieder zu spüren. Kurze Auszeiten und Pausen unterstützen bei Sinnsuche und Sinnfindung. Entspannen und Entschleunigen – beides geht! Insgesamt gibt es sowohl im Winter als auch im Sommer 9 konkrete Angebote zum Thema „Echt.Sein. Salzburger Lungau – Urlaub, der erdet“.

Pärchen, Wanderung am Twengerberg

© SalzburgerLand Tourismus, Michael Groessinger, Echt.Sein. Salzburger Lungau – Urlaub, der erdet

Kulinarische Begegnung – Altenmarkt-Zauchensee

Mit den kulinarischen Begegnungen „Kulinarischer Spaziergang“ und „Kulinarische 3Berge.Tour mit E-Bike“ wird das Thema Kulinarik in Altenmarkt-Zauchensee neu interpretiert. Die kulinarischen Begegnungen stehen für gemeinsames Erleben und Ausprobieren sowie für den Austausch zwischen Gastgebern und Gästen, immer in Kombination mit der Altenmarkt-Zauchensee eigenen Herzlichkeit, Gemütlichkeit und Echtheit.

Sommergericht, Salat

© Nadia Jabli Photography, Kulinarische Begegnungen – Altenmarkt-Zauchensee

 

SOMMER.FRISCHE.KUNST – BAD GASTEIN

2018 lädt der Weltkurort Bad Gastein bereits im 9. Jahr zum internationalen Kunst- und Kulturfestival sommer.frische.kunst. ein. Umgeben von einer wildromantischen Alpenkulisse, einzigartiger Architektur und beflügelt von der Aufbruchstimmung im Ort präsentieren sich von Juli bis August aufstrebende und etablierte zeitgenössische Künstler und Künstlerinnen im Rahmen des Artist-in-Residence Programms kunstresidenz, in den Workshops der Akademie sowie in zahlreichen Ausstellungen im öffentlichen Raum.

sommer.frische.kunst - Gasteinertal

© Kur- und Tourismusverband Bad Gastein, sommer.frische.kunst – Gasteinertal

Zipfer Tourismuspreis umrahmt von Symposium

Die diesjährige Verleihung geht am 16. Mai 2018 an der Fachhochschule Salzburg über die Bühne. Eine Location mit Hintergedanken, denn der Zipfer Tourismuspreis wird wieder von einem Tourismus-Symposium im Zeichen der Innovation umrahmt. Anhand spannender Vorträge und Workshops zum Thema „Inszenierung im Tourismus“ sollen innovative Beispiele aus der Branche aufgezeigt werden.

Als Abschluss des Innovationstages wird der Zipfer Tourismuspreis von LH Dr. Wilfried Haslauer verliehen. Auch hier gibt es attraktive Neuerungen: Der Gewinner bekommt ein Preisgeld von € 2.500,-, der Zweitplatzierte € 1.500,- und der Drittplatzierte € 1.000,-. Zusätzlich zum Preisgeld berichtet der ORF Salzburg über die Gewinner-Projekte und den Gewinner des Jurypreises in TV-Kurzsendungen.

Informationen und Anmeldung für den Tag und die Abendveranstaltung unter: www.brennpunkt-innovation.at

Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.