Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Stand Up Paddling und Deep Water Soloing am Wolfgangsee

Stand Up Paddling und Deep Water Soloing am Wolfgangsee

Klares türkises Wasser, sommerliche Temperaturen und eine traumhafte Naturkulisse locken uns an den Wolfgangsee im Salzkammergut. Wir drehen unsere Runden auf den Stand Up Paddle Boards. Mit im Gepäck, ganz klar: das Kletterequipment, denn wir haben heute noch einiges vor. Wir kühlen uns ab wenn uns heiß ist, und wir klettern die Bleckwand ohne Seil hoch, so weit es geht, und sobald uns die Kraft verlässt, lassen wir los, und kühlen uns erneut im türkis schimmernden Wasser ab. Was gibt es schöneres? Alle die jetzt Lust bekommen haben, das nachzumachen: Bitte ja nicht, bzw. nur mit gschulten Bergführern, Wasserrettern oder Kletterlehrern!

Vielen Dank an das SUP Center Salzkammergut für das super Equipment und an Jochen Becker für die schöne Zeit am Wolfgangsee.

 

 

Voriger Beitrag

Lamatrekking in Kaprun … »

Nächster Beitrag

Radkult aus dem SalzburgerLand … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  1. geschrieben von Andrea Hieble

    gibt es zu diesem Artikel auch Kontakte die das SUP&DWS anbieten??
    könnten Sie mir da ggf weiterhelfen?

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen