Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Kreealm-Wasserfall

Kreealm-Wasserfall

Der Kreealm-Wasserfall (auch „Stockham-Wasserfall“ genannt) ist in nur 10 Minuten Gehzeit vom Hüttschlager Talschluss (Parkplatz) aus zu Fuß bequem zu erreichen. Erst folgt man der breiten Fahrstraße in Richtung Talschluss (Ötzlsee/Schödersee/Arlscharte). Nach wenigen Minuten kommt man kurz nach dem Stockhamgut zu einer Abzweigung und folgt dem Weg links zu den Kreealmen/Murtörl. Spätestens hier hört man auch schon das laute Tosen des Wasserfalss, der schon durch die Bäume hindurch zu sehen ist. Man folgt dem schmalen Steig und erreicht schließlich in nur ca. 5 Minuten Gehzeit den imposanten Wasserfall, der sich zu jeder Tages- und Jahreszeit in unterschiedlichem Licht präsentiert. Die Gischt des Wasserschwalles am Fuße des Wasserfalles erfrischt nicht nur müde Wanderer, sondern ist auch gesund und macht die Atemwege frei.

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  1. geschrieben von Gipfel und Seen im Nationalpark « Großarltal Blog – www.grossarltal.info/blog

    […] einer guten Stunde Fußmarsch erreicht man die beiden Kreealmen. Den Stockham/Kreealm-Wasserfall habe ich diesmal links liegengelassen, da kann ich beim Abstieg immer noch hingehen. Gleich nach […]

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen