Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Kitzstein (= „Gabel“, 2.037 m)

Kitzstein (= „Gabel“, 2.037 m)

Der „Kitzstein“, 2.037 m (wir Einheimische nennen ihn allerdings „Gabel“ – also [Gobbi]) ist einer der nördlichsten Grenzberg zwischen Großarl– und Kleinarltal. Seinen Gipfel samt „Vorgipfel“ zieren insgesamt 3 Kreuze. Zum einen am Vorgipfel das kleine Gedenkkreuz für Rupert Wallner, der hier im Jahr 1955 durch ein Lawinenunglück tödlich verunfallt ist. Unmittelbar daneben wurde kürzlich von Familie Gschwandtl (Maurachbauer, Großarl) ein weiteres Kreuz – ein „Naturkreuz“, gefertigt aus einem alten Lärchenbaum aufgestellt. Ja und dann ist da noch das eigentliche Hauptkreuz direkt oben am Hauptgipfel, das kürzlich am frühen Abend des 4. August bei Sonnenuntergang Ziel meiner Wanderungen im Großarltal war. Ein herrlicher Abend – voller Schönheit und Vergänglichkeit. Gleichzeitig aber voller bleibender Erinnerung, festgehalten in einer kleinen Bilderserie. Mehr Infos samt Tourenbeschreibung zu dieser Tour am Salzburger Almenweg (Etappe 18) gibt es im Großarltal-Blog

.

Voriger Logenplatz

Falkensteinweg … »

Nächster Logenplatz

Aussichtspunkt Hocheck … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen