Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Logenplätze » Hintersee im Felbertal – Mittersill

Hintersee im Felbertal – Mittersill

Malerisch eingebettet zwischen steilen Felswänden liegt der Hintersee in 1313 m Höhe. Der Gebirgssee ist 1495 nach einem gewaltigen Felssturz entstanden. Mit rund 550 m Länge und bis zu 10 m Tiefe ist er der größte der Mittersiller Seen. Sein Wasser ist so klar, dass man bis zum Grund sehen kann.
Der Hintersee und seine wunderschöne Umgebung mit Waldflächen, Almen und von Lawinen durchfurchten Felshängen wurden 1933 von der Salzburger Landesregierung zum Naturdenkmal erklärt.

Selbst ein beliebtes Ausflugsziel, ist der Hintersee auch Ausgangspunkt für Wanderungen zum Plattsee, Langsee und Obersee. Über die drei malerischen Karseen gelangt man schließlich zur St. Pöltener Hütte, einer Schutzhütte des Alpenvereins.
Eine schöne Strecke führt an der Nordseite entlang eines Nationalpark-Lehrpfades hoch zum Hintersee. Rast und eine tolle Aussicht über den See sowie in den Talschluss des Felbertals verspricht das nahe gelegene Gasthaus Gamsblick. Mit etwas Glück und einem Fernglas, kann man hier, dem Namen des Gasthofs entsprechend, Gämsen beobachten.

Voriger Logenplatz

Paradies-Kehre … »

Nächster Logenplatz

Moor-Erlebnis Wasenmoos - Mitter … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

  1. geschrieben von Brigitte Krumm

    Diese Gegend und das Land ist einfach wunderbar.
    Wir sind jetzt wieder in unserem Urlaub dort gewesen zum wandern,tolle Natur und bei der Aussicht am Weißsee (Enzinger Boden)einfach unvbeschreiblich schön.

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen