Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Domplatz

Domplatz

Seit 22. Augst 1920 wird am Domplatz in Salzburg das „Spiel vom Sterben des reichen Mannes“, der „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal, aufgeführt. Das Gründungsstück der Salzburger Festspiele, von Max Reinhardt inszeniert und zunächst als Verlegenheitslösung auf den Spielplan gesetzt, erfuhr erst durch die Schönheit der Domfassade seine volle Wirkung, die auch nach über 600 Vorstellungen Jahr für Jahr aufs Neue das Publikum begeistert.

Voriger Logenplatz

Geführte Biketouren im Eggerwir … »

Nächster Logenplatz

Sehr aussichtsreich - der Rossbr … »

Natur pur am Rossbrand

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen