Kulinarisches Erbe Salzburger Lungau

€ 469,00
Skladem
SKU
GR_BUB_010

 

  • Auf den Spuren des Lungauer Tauernroggens oder des Lungauer Eachtlings
  • Besuch in der Backwelt von "Backen mit Christina"
  • Lungauer Käse trifft Lungauer Bier
  • Gourmetmenü im Restaurant Mesnerhaus

Ruhig und dennoch quirlig, traditionell und erfrischend lebendig – so präsentiert sich der Salzburger Lungau, nur gut 100 Kilometer von der Mozartstadt Salzburg entfernt: Im Dreiländereck des südlichen Salzburger Landes, Kärnten und der Steiermark liegt er eingebettet in die sanften Hügel der Nockberge und die schroffen Gipfel der Hohen Tauern.

Kreative Produzenten und Gastgeber haben es sich hier zum Ziel gesetzt, Feinschmecker nach Strich und Faden zu verwöhnen. Sie tun dies mit viel Engagement und Respekt vor den Zutaten: Heimische Spezialitäten sowie regionale Besonderheiten wie etwa die Lungauer Eachtlinge, der Lungauer Tauernroggen oder Enzianwurzen sind Bestandteile feiner Köstlichkeiten, die genauso einzigartig sind wie der Lungau selbst.

Programmpunkte:

  • 4 ÜN inklusive reichhaltigem Frühstück in einem ****Hotel/Gasthof
  • All-inclusive LungauCard: Die Karte berechtigt zum kostenlosen oder ermäßigten Eintritt zu zahlreichen Ausflugszielen, Naturschauspielen, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schwimmbädern, Bergbahnen und vieles mehr. Die LungauCard gilt für den gesamten Zeitraum des Aufenthaltes (vom Anreise- bis zum Abreisetag).
  • Auf den Spuren des Lungauer Tauernroggens: Besuch des Biohof Sauschneider der Familie Löcker in St. Margarethen im Lungau und dabei Wissenswerte über den Anbau, die Ernte sowie Verarbeitung dieser alten Getreidesorte erfahren.
    ... oder: Auf den Spuren des Lungauer Eachtlings: Besuch des Anthofergutes der Familie Bacher/Moser in St. Michael im Lungau und dabei Wissenswertes über den Anbau sowie die Ernte von Lungauer Eachtling-Raritäten erfahren.
    • Betriebsbesuch abhängig der jeweiligen Erntezeit.
  • Backen mit Christina inkl. Besuch in Christinas Backwelt und Einkaufsgutschein im Wert von EURO 30,-.
  • Lungauer Käse trifft Lungauer Bier: Käse und Bier - seit Jahrtausenden produziert und genießt der Mensch diese beiden Lebensmittel. Mit dieser Verkostung soll gezeigt werden, dass diese beiden Lebensmittel nicht nur nebeneinander existieren, sondern miteinander aufs Beste harmonieren können. Es werden verschiedene Käsesorten serviert und dazu Bier von der Mühltaler Brauerei und anderen spannenden Brauereien
    zum Gustieren gereicht.
  • Gourmetmenü (4 Gänge) im 4-Hauben Restaurant Mesnerhaus in Mauterndorf: Das 4-Hauben-Restaurant in den Bergen mit Wurzeln, die bis ins Jahr 1420 reichen. Das Mesnerhaus wird von Maria und Josef Steffner, dem Gault Millau vier Hauben verlieh, seit 2007 mit Leidenschaft betrieben. Das authentische Gourmet-Paar, das sich zu den Jeunes Restaurateurs d'Europe zählen darf, begeistert mit seinem herzlichen Charme, bodenständiger Küche und phantasievollen Kreationen.