Sprache
Sprachenumschaltung
Video
Lungau
Alle Tags löschen...
public beta

DomQuartier Salzburg

Wohnort und Regierungssitz der Kirchenfürsten

Neu - das Domquartier in Salzburg:

Erleben Sie unbekannte Einblicke in das ehemalige Zentrum fürsterzbischöflicher Macht.

Das Domquartier ermöglicht einen Weg um den Domplatz in der „oberen Etage“ und gewährt neue und imposante Ausblicke auf die Stadt und die Stadtberge sowie unbekannte und prachtvolle Einblicke in ihr kulturelles Herz. Herrschaftsgeschichte, Kunstgeschichte und Architektur werden in einem einzigartigen Zusammenspiel präsentiert.
Mehr zum DomQuartier Salzburg samt Pauschalangeboten finden Sie auf:

www.salzburg.info

DomQuartier Salzburg Video Trailer

www.domquartier.at

Prunkräume DomQuartier Salzburg © Helge Kirchberger Photography

15 000 prachtvolle Quadratmeter

Auf diesem Rundgang durch den Residenz- und Domkomplex erleben Sie die Prunkräume der Residenz, die Residenzgalerie, das Dommuseum, das Museum St. Peter sowie die Barocksammlung Rossacher des Salzburg Museum im Wechsel mit Sonderausstellungen der beteiligten Museen.
Tipp!: In der SalzburgCard ist der Eintritt ins Domquartier bereits inkludiert.

Blick auf den Residenzplatz, DomQuartier Salzburg © GHEZZI Ulrich

1300 bewegte Jahre

Dom und Residenz bilden das historische Zentrum der Stadt Salzburg. Sie waren Ausdruck der kirchlichen und weltlichen Macht der Salzburger Fürsterzbischöfe. Erstmals nach zwei Jahrhunderten kann dieses prunkvolle Machtzentrum des einstigen Fürsterzbistums in einem eindrucksvollen Rundgang wieder erlebt werden.
Eine einzigartige Symbiose aus Architektur, Kunst und Geschichte verbindet barocke Prunkräume mit opulenten Sammlungen, wechselnd zwischen ungekannten Ausblicken auf die Stadt und tiefen Einblicken in Dom und gotischen Chor der Franziskanerkirche.

Lokalaugenschein: Welche Eindrücke Sie als Besucher erwarten, können Sie im aktuellen Magazin Salzburgerland vorab schon erfahren:

magazin.salzburgerland.com

2000 Exponate, Gemälde uvm., DomQuartier © Helge Kirchberger Photography

2 000 überwältigende Exponate

Die Residenz zu Salzburg im Herzen der Altstadt war weltliches Zentrum des Fürsterzbistums. Sie diente über Jahrhunderte als Regierungssitz, Wohnort und für Repräsentationszwecke. 15 glanzvolle Prunkräume versammeln 200 Jahre Herrschafts- und Stilgeschichte von der Renaissance über Barock bis zum Klassizismus: mit Deckenfresken von Johann Michael Rottmayr, hochbarockem Deckenstuck sowie wertvollen Keramiköfen, Spiegeln, Lustern, Uhren und Gemälden.

In 11 Sälen der ehemals fürsterzbischöflichen Residenz wird auserlesene europäische Malerei des 16. bis 19. Jahrhunderts gezeigt. Bereits unter Fürsterzbischof Graf von Colloredo-Wallsee wurden Ende des 18. Jahrhunderts diese Räumlichkeiten als Gemäldegalerie genutzt.

Bleiben sie auf dem Laufenden! 
Aktuelle Austellungsinformationen zum DomQuartier Salzburg:

www.domquartier.at

 

Salzburg

Salzburg Information
  1. Auerspergstraße 6
    A- 5020 Salzburg

    Tel.: +43 662 889870
    Fax: +43 662 88987 32
    tourist@salzburg.info
    www.salzburg.info
 

Magazin SalzburgerLand

Blick zum Residenzplatz © Magazin SalzburgerLand
Eindrücke zum DomQuartier Salzburg

Video: Residenz zu Salzburg

Mehr zur Residenz zu Salzburg
Wetter Icon
Wetter Icon
Thermometer Celsius
Salzburg © Tourismus Salzburg
©, , Tel. ,