Sprache
de
en
Sprachenumschaltung
Video
Lungau
Alle Tags löschen...
public beta

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Ein Lied der Hoffnung für die Welt

Vater und Tochter unterwegs im verschneiten Wald (c) SalzburgerLand

Im Herbst 1815 wurde ein Lied geschrieben, das wie kaum ein anderes in die Geschichte eingehen sollte. Der Salzburger Priester Joseph Mohr dichtete den Text zum wohl berühmtesten Weihnachtslied: “Stille Nacht! Heilige Nacht!”.
 

Hoffnungsschein in schwerer Not

Der damals erst 23-jährige Mohr hatte ein schweres Jahr hinter sich. Als Hilfspriester kam er nach Mariapfarr in den Salzburger Lungau. Krieg und Unsicherheit prägten diese Zeit. Klimatische Veränderungen hatten die Ernte ausfallen lassen, die Bevölkerung litt im “Jahr ohne Sommer” große Not.
 


Ein stimmungsvollen Überblick: Advent & Stille Nacht im SalzburgerLand

Stille Nacht Kapelle in Oberndorf (c) SalzburgerLand

Bescheidene Berühmtheit in aller Welt

Zwei Jahre blieb das Lied als Entwurf in der Schublade liegen, ehe es der Dorfschullehrer Franz-Xaver-Gruber wieder entdeckte und eine Melodie dazu entwarf. Im idyllische Oberndorf trafen die beiden aufeinander - eine schicksalhafte Vereinigung. Denn das Lied, das der Kreativität der beiden entsprang, verbreitete sich später in die ganze Welt.

Originaltext "Stille Nacht! Heilige Nacht!" (c) SalzburgerLand

Auf den Spuren von Mohr und Gruber

Ruhm und Ehre erhielten die beiden übrigens ebensowenig wie finanziellen Ertrag. Ihr Werk wird aber bis heute lebendig und ihr Schaffen ist in den Stille Nacht Gedenkstätten im SalzburgerLandes erlebbar. Ob in Mariapfarr, Wagrain/ Kleinarl, Hallein oder Oberndorf.
 



Zum ausdrucken & mitsingen: Originaltext "Stille Nacht! Heilige Nacht!"

 

SalzburgerLand

Tourismus Ges.m.b.H..
  1. Wiener Bundesstraße 23
    A- 5300 Hallwang

    Tel.: +43 662 6688 0
    Fax: +43 662 6688 66
    info@salzburgerland.com
    www.salzburgerland.com
 
Wetter Icon
Wetter Icon
Thermometer Celsius
Ski © SalzburgerLand
©http://snowboard.salzburgerland.com, Wiener Bundesstraße 23 5300 Hallwang, Tel. +43 662 6688-0, info@salzburgerland.com