Sprache
de
en
Sprachenumschaltung
Video
Lungau
Alle Tags löschen...
public beta

Gesundheitscheck für übergewichtige Kinder

Kinder springen über eine Wiese

In den Ferien im SalzburgerLand sind die Belastungen, mit denen übergewichtige Kinder im Alltag häufig konfrontiert werden, schnell vergessen. Der Stress macht Pause. Auch für die Eltern.
Der Urlaub bietet Ihnen außerdem eine gute Gelegenheit, in Ruhe den üblichen Speise- und Freizeitplan Ihrer Familie zu überdenken, alte Gewohnheiten abzulegen und Neues auf Alltagstauglichkeit zu testen.

Für Kinder mit starkem Übergewicht oder Adipositas ist das eine besondere Chance. Bekommen sie ihr Gewicht nach dem Urlaub durch Ernährungsumstellung und sportliche Aktivitäten in den Griff, können sie das Risiko für Folgeerkrankungen, wie Diabetes mellitus Typ 2, Herz-Kreislauferkrankungen und bestimmte Krebsarten langfristig senken.

Beim Start in eine gesündere Zukunft helfen die Spezialisten im SalzburgerLand. Sie bieten ein professionelles Gesundheitscoaching im Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg an. Seit 25 Jahren wird hier Kindern mit starkem Übergewicht oder Adipositas geholfen – ohne erhobenem Zeigefinger.

„Bei unserem Coaching berücksichtigen wir die individuelle Situation der Kinder und ihrer Familien. Hier wird niemandem ein starres Programm übergestülpt“, sagt Dr. Daniel Weghuber, Oberarzt an der Salzburger Uniklinik für Kinder- und Jugendheilkunde. „Dabei gehen wir nicht krankheitsorientiert, sondern gesundheitsorientiert vor. Wir suchen alle günstigen Nahrungsmittel und erlauben sie ausdrücklich. Wir sagen nicht ‚Du musst viermal in der Woche ins Fitness-Studio!‘, sondern wir suchen nach Bewegung, die dem Kind wirklich Spaß macht.“ Auch hier gilt: Einfach mal was Neues ausprobieren.

Im SalzburgerLand gibt es dafür zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, für die es nicht gleich auf den Berg hinauf gehen muss. „Zum Beispiel ist das Boxtraining auf dem King5-Powerhof, dem Ferienhof von Ex-Profiboxer Conny König, gut geeignet, die koordinativen Fähigkeiten der Kinder zu verbessern“, sagt Dr. Daniel Weghuber. Schon die Probestunden fördern ein positives Körpergefühl und den Spaß an der Bewegung.

Zusammen mit dem Gesundheitscoaching der Salzburger Uniklinik ist das ein wichtiger erster Schritt zur Behandlung von starkem Übergewicht oder Adipositas für mehr Lebensqualität.

Univ.-Doz. Dr. Daniel Weghuber

Univ.-Doz. Dr. Daniel Weghuber

Oberarzt am Universitätsklinikum für Kinder- und Jugendheilkunde der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und Studienleiter der BETA-JUDO, einer Studie zur Fettleibigkeit und Diabetes mellitus Typ 2 bei Kindern und Jugendlichen


Spezialist für:
Kinder- und Jugendheilkunde, Pädiatrische Gastroenterologie, Ernährung



Wetter Icon
Wetter Icon
Thermometer Celsius
Alpine Gesundheitsregion © SalzburgerLand
©http://gesundes.salzburgerland.com, Markt 1 5620 Schwarzach, Tel. +43 6415 7212, c.gschwandtner@salzburgerland.com